Biodroga Men – die zeitgemäße Pflege, die keine Wünsche offen lässt!

Da Männerhaut definitiv anders aufgebaut ist als die Haut der Frauen, kann „Mann“ natürlich eine spezifische, auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Pflege erwarten. Durch die regelmäßige Rasur wird der Männerhaut systematisch Feuchtigkeit und Fett entzogen.

Männerhaut besitzt mehr Hornschichtlagen, wodurch sie ca. 20% dicker ist als die Haut der Frauen.

Auch die Elastizität ist zunächst höher. Durch die anders gelagerte Gewebestruktur und die Hautdicke bleibt die Männerhaut bis zum ca. 30. Lebensjahr im allgemeinen straff und fest. Dann jedoch verliert sie ihre Elastizität und Spannkraft sehr viel schneller, als das bei Frauen der Fall ist.

Außerderm besitzt die Männerhaut eine andere Talgdrüsenaktivität, weil die Geschlechtshormone den Lipidstoffwechsel der Talgdrüsen beeinflussen. All diese Unterschiede machen deutlich, dass Männer andere Pflegebedürfnisse haben als Frauen. All diesen Bedürfnissen wird die Serie Biodroga Men gerecht.